Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Tunesien und Algerien fast durch

Fußball-WM-Qualifikation: Neuseeland nach 0:0 in Bahrain mit einem Bein in Südafrika

Die nordafrikanischen Nachbarn Tunesien und Algerien sind der Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ein großes Stück näher gekommen. Die Tunesier gewannen am Sonntag in Rades durch ein Blitztor von Issam Jomaa in der ersten Minute 1:0 (1:0) gegen Kenia und liegen damit vor dem abschließenden Spiel am 14. November in Mosambik in der Gruppe B weiter zwei Punkte vor Nigeria. Die »Super Eagles« wahrten ihrerseits durch ein 1:0 (0:0) gegen Mosambik ihre Chance auf das WM-Ticket.

Algerien se...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.