Vorsorge

  • Von Gabriele Oertel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Wirtschaft jubelt und fordert umgehend deftigen Nachschlag. Gewerkschaften, Umwelt- und Sozialverbände schreien auf und kündigen Widerstand an. Und die politische Konkurrenz bereitet sich auf heftige Auseinandersetzungen vor. Auf die selbsternannte »Kanzlerin aller Deutschen« kommen schwere Zeiten zu. Und das beileibe nicht nur von außen. Denn was da in der nordrhein-westfälischen Landesvertretung in Berlin in aller Eile zus...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.