Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Nowitzki verliert Auftaktspiel der NBA

Dallas läuft eigenen Ansprüchen hinterher

Auch mit Dirk Nowitzki in starker Form kassierten die Dallas Mavericks gleich zum NBA-Saisonauftakt eine bittere Pleite: Selbst die 34 Punkte des besten deutschen Basketballers waren bei der verdienten 91:102-Pleite der Texaner am Dienstagabend (Ortszeit) zuhause gegen die Washington Wizards zu wenig. »Manchmal klappt einfach nichts, aber gerade dann musst du gut in der Verteidigung stehen und einen Weg finden, um das Spiel zu gewinnen«, haderte Nowitzki nach dem Fehlstart in der nordamerikanischen Profiliga.

Nach starker Saisonvorbereitung begann die neue Spielzeit damit genau so, wie die vergangene im Mai zu Ende gegangen war – mit einem ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.