Kampfansage an die Staatskanzlei

In Bamberg entsteht die »Partei für Franken«. Die Abspaltung von Bayern ist (noch) nicht angestrebt

Das Parteilogo ist noch in Arbeit, das Parteiprogramm dagegen bereits unter Dach und Fach – mit der »Partei für Franken« wollen sich unzufriedene Franken künftig mehr politisches Gewicht in Bayern verschaffen.

Bamberg (dpa/ND). Nach mehrmonatiger Vorbereitung soll die »Partei für Franken« an diesem Samstag in Bamberg aus der Taufe gehoben werden – als Speerspitze für all jene, die eine »moderne, selbstbewusste Politik für Franken« fordern, wie es auf der Internetseite des Zusammenschlusses heißt. Mit 150 Gründungsmitgliedern rechnet der designierte Vorsitzende der künftigen Partei, Robert Gattenlöhner, aus dem mittelfränkischen Roth. Die Mitglieder rekrutierten sich aus allen Parteien – er selbst sei bisher Mitglied der SPD gewesen. Aber auch Christsoziale, Liberale und Grüne seien darunter, berichtet Gattenlöhner. Sie alle eine die bittere Erkenntnis, »dass die jetzigen Politik...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 315 Wörter (2270 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.