Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Konferenz: HIV bleibt auch in Europa Problem

Suche nach Impfstoffen kann noch lange dauern

Köln (dpa/ND). In Europa weiß jeder zweite HIV-Infizierte nach Experteneinschätzung nichts von seiner Infektion. »Wir gehen von einer sehr hohen Dunkelziffer aus«, sagte Prof. Jürgen Rockstroh am Mittwoch zu Beginn der 12. Europäischen Aidskonferenz mit 4000 Experten. In Westeuropa und Deutschland wissen geschätzte 30 Prozent der HIV-Infizierten, in Osteuropa sogar zu bis 70 Prozent nicht von ihrer Immunschwäche.

Es gebe nirgendwo Grund z...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.