Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Warten auf die Apfelpresse

Frankfurt (Oder) (dpa/ND). Äpfel für die Saftproduktion lagern auf dem Hof der Markendorfer Obst e. G. im ostbrandenburgischen Frankfurt (Oder). Der Verbund zählt derzeit 18 Obstbauern, auf deren Plantagen rund um Frankfurt (Oder) mehr als zehn verschiedene Apfelsorten wachsen. Jährlich werden hier etwa 10 000 Tonnen Äpfel geerntet. Auch andernorts in Ostdeutschland fiel die Apfelernte in diesem Jahr gut aus. Der Landesverband S...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.