Werbung

WochenChronik

19. Dezember 1984: Die britische Premierministerin Margaret Thatcher und der chinesische Ministerpäsident Zhao Ziyang unterzeichenen einen Vertrag über die Rückgabe von Hongkong an China im Jahr 1997.

22. Dezember 1894: Alfred Dreyfus, französischer Offizier jüdischer Herkunft, wird wegen angeblicher Spionage für Deutschland degradiert und lebenslänglich verbannt; die Affäre stürzt die Dritte Republik in ihre schwerste innenpolitische Krise.

24. Dezember 1979: Die erste von der Europäischen Weltraumagentur ESA entwickelte Trägerrakete »Ariane« startet zu ihrem Jungfernflug.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!