Was macht der Hamster am Center?

Kinder fotografierten ihren Kiez Marzahn-Hellersdorf, das Resultat ist ein »Hingucker«

  • Von Steffi Bey
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.
Raik erklärt seine Fotos.

Was bei dem zwölfjährigen Raik nicht ganz freiwillig begann, hat sich zu einem echten Hingucker entwickelt: Ein wenig Stolz ist dem Marzahner jedenfalls anzumerken, als er am Sonnabend seine Fotografien erstmals vor Publikum präsentiert. Der Schüler zeigt den Besuchern einen Schnappschuss vom Klettergerüst im Bürgerpark, spricht kurz über den »doppelten Kinderwagen«, den er mit dem Objektiv einfing und freut sich über den kleinen Hamster, der wie ein Model vor einem Einkaufscenter posiert.

»Es hat großen Spaß gemacht, zu fotografieren«, sagt Raik. Dabei hatte er eigentlich gar keine Lust, am Projekt teilzunehmen, doch seine Mutter meldete ihn einfach an. »Doch dann gehörte er zu denjenigen, die die meisten Bilder schossen«, berichtet die Fotografin Gab Kiess.

Sie ist begeistert und überrascht »vom besonderen Blickwinkel«, den die zwölf Mädchen und Jungen während der dreiwöchigen Arbeit entwickelten. »Auf jeden Fall nehmen die Kinder ih...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.