Ingolf Bossenz 16.01.2010 / Kommentare
kommentiert

Tod in Tirol

Lebende Schweine werden in Schneemassen begraben, in denen sie langsam ersticken respektive erfrieren – beobachtet von Wissenschaftlern, die daraus Informationen über Todesumstände in Lawinen gewinnen wollen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: