Braucht Berlin die verlängerte A 100?

Verkehrsexperte stellt Notwendigkeit des Weiterbaus in Frage / Anhörung im Abgeordnetenhaus

  • Von Bernd Kammer
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Der Streit über den 440 Millionen Euro teuren Weiterbau der Stadtautobahn A 100 zum Treptower Park geht weiter, auch unter Experten. Bei einer Anhörung im Stadtentwicklungsausschuss des Abgeordnetenhauses stellte Wulf Hahn vom Marburger Büro RegioConsult die Notwendigkeit der Trasse generell in Frage, während Thomas Richter von der TU Berlin den Bau wegen seiner Entlastungsfunktion befürwortet.

Da der Senat davon ausgeht, dass der Autoverkehr in Berlin zurückgeht, sollte man sich gut überlegen, ob die Autobahn notwendig ist, so Hahn. Ohnehin wäre ihr 16. Bauabschnitt nicht funktionsfähig. Es würden »riesige Verkehrsmengen« auf die Autobahn gezogen, »und an der Elsenstraße muss alles abfließen«, sagte Hahn. Erst mit dem 16. und 17. Abschnitt der Autobahn könnte eine leistungsfähige Verbindung geschaffen werden. Doch dieser Ringschluss durch Friedrichshain und Prenzlauer Berg steht in den Sternen.

Hahn monierte auch die Berechnung des Lk...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 558 Wörter (3779 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.

Das Blättchen Heft 19/18