Opfer der Gier

  • Von Silvia Ottow
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Auf drei Milliarden Doller schätzen Analysten den Reingewinn der Pharmafirmen, die uns den Jahrtausendcoup der Branche präsentierten, die Schweinegrippepandemie. Sanofi-Novartis oder GlaxoSmithKline heißen die Gewinner. Zu den Verlierern zählen nicht nur Bund und Länder oder die unnötig Geimpften, die sich mit den Nebenwirkungen herumschlagen mussten. Es litt das Image der Weltgesundheitsorganisation und so mancher Person oder Organisation, die sich vor den Karren der Pharmamultis ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.