Hilflos bei Kinderarmut

Lesung in Lübeck

  • Von Lutz Gallinat
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Fernsehjournalistin Maria von Welser las am Freitag im Lübecker Burgkloster aus ihrem 2009 erschienenen Buch »Leben im Teufelskreis« über Kinderarmut in Deutschland.

Kinderarmut muss nicht zwangsläufig kein Teufelskreis sein – auch wenn sie sehr oft der gesellschaftlichen Realität entspricht: In sozialen Brennpunkten vieler deutscher Großstädte leben Menschen bereits in der dritten Generation von Sozialhilfe. Eindrucksvoll schilderte die stellvertretende Vorsitzende von UNICEF Deutschland, Maria von Welser, wie hierzulande mit der Zukunft von Kindern, mit der des Generationenvertr...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.