Magdalena Neuner holt sich erstes Gold

23-Jährige gewinnt auch in ihrem zweiten Olympiarennen in Whistler eine Medaille

  • Von Oliver Händler
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.
Sie lachte am Start, und sie lachte im Ziel. Magdalena Neuner wusste vor dem 10-km-Verfolgungsrennen, dass das Gold zum Greifen nah war. Das schien schon Grund genug zur Freude. Und als es endlich erreicht war, kannte ihr Jubel keine Grenzen mehr. Mit erhobenen Armen fuhr sie über die Ziellinie im Whistler Olympic Park.

»Ja«, schrie sie erleichtert den Kameras und Fans entgegen. Die Mission Gold ist erfüllt. Auf die Medaillenmaschinerie Biathlon können sich die Deutschen offenbar auch bei diesen Spielen wieder verlassen, zumindest auf Magdalena Neuner. Die 23-jährige Wallgauerin tritt bei ihrem Olympiadebüt auf, als wäre sie schon mehrere Male dabei gewesen. »Ich bin nicht nervös vor den Rennen und mache mir keinen Druck«, sagte sie nach dem Goldlauf und ihrer zweiten Olympiamedaille nach Silber im Sprintrennen.

Am Sonnabend war sie noch der Slowakin Anastasia Kuzmina unterlegen, doch ...



Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 443 Wörter (2889 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.