Digitales Stottern

»The Umbilical Brothers« im Tipi

  • Von Tom Mustroph
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Die Idee ist prächtig. Die australischen Comedy-Stars David Collins & Shane Dundas, die ihre geistige und humoristische Verbundenheit unter der Marke »The Umbilical Brothers« auf die Bühnen der Welt tragen, haben sich in ihrer aktuellen Show »Speedmouse« im Tipi am Kanzleramt der digitalen Schauspielkunst verschrieben.

Die ist, wie Nutzer solcher Geräte wohl auch in Australien erfahren haben dürften, oft »digigigitalen Charakters«. Nämlich dann, wenn Bild und Ton mal wieder zerhackt sind. Von diesem Computer-Stottern ausgehend, gelangen die beiden auf die Tasten zum schnellen Vorlauf und zur Zeitlupe. Sie finden den Pausebutton und den Pornoknopf. Vor allem vermögen sie es, ihre Körper und vor allem ihre Sprechwerkzeuge in Sekundenschnelle von einem Zustand auf den anderen umzuschalten.

Das beeindruckt. Extreme Körperbeherrschung und große Lust an der Geräuschimitation ist die Kernkompetenz dieses Duos. Es hat sie in mittlerweile 2...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 478 Wörter (3263 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.