Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
  • Sport
  • Reportage - Hamburg-Südafrika

»Der Weg ist das Ziel«

Vier Monate durch 21 Länder bis nach Südafrika

  • Von Jan Freitag
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Man muss sich Bernd Volkens als bodenständigen Menschen vorstellen: Gutbezahlte Festanstellung, langjährige Beziehung, Immobilienbesitzer in der Stadt, Wochenende auf dem Land, Handwerker, Heimwerker und sehr gesellig – der Hamburger aus Dithmarschen führt das geordnete Leben eines 40-Jährigen mit juveniler Restenergie. Davon hat Kay Amtenbrink zwar noch ein bisschen mehr, aber auch als lebensfroher Single ist sein Alltag vor allem Arbeit plus Eigentumswohnung. Aus der Elbmetropole, sagt der gebürtige Ostwestfale, »will ich so bald nicht mehr weg«.

Nun gut, dafür muss er erstmal wieder dort sein. Und genau dafür würden weder er noch sein gleichaltriger Kumpel, der mit dem Häuschen, zurzeit die Hände ins Feuer legen. Denn vor wenigen Tagen starteten beide eine abenteuerliche Reise mit ungewissem Ausgang. In ihrem ausgebauten Kleinbus fahren sie fast vier Monate lang durch 21 Länder die Ostküste Afrikas entlang zur Fußball-Weltmeis...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.