Arbeitskämpfe: Dürfen Eltern im Job fehlen, weil der Kindergarten streikt?

Recht

Wegen Warnstreiks müssen Beschäftigte immer wieder damit rechnen, dass zum Beispiel Kindertagesstätten geschlossen bleiben. Genau geregelt sind die Ansprüche von Arbeitnehmern in solchen Fällen allerdings nicht. Im Folgenden einige Fragen und Antworten:

Dürfen Eltern bei der Arbeit fehlen, wenn die Kita streikt?

Notfalls ja. »Dann müssen sich die Eltern überlegen, wie sie ihre Kinder versorgen«, so Experten der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein. Und dann werden sie im Zweifel, wenn sie keine andere Lösung finden, zu Hause bleiben müssen.

Muss der Chef dann den Lohn weiter zahlen?

Eine höchstrichterliche Entscheidung gebe es hierzu nicht, erläutert Rechtsanwalt Bauer. Eltern könnten sich aber auf den Paragrafen 616 des Bürgerlichen Gesetzbuches berufen. Er besagt, dass Arbeitnehmer ihren Anspruch auf Vergütung nicht verlieren, wenn sie ohne eigenes Verschulden verhindert sind. »Hier liegt für die Eltern ein wich...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 576 Wörter (3950 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.