Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Generale im Abseits

  • Von Roland Etzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Türkische Generale hatten, was ihre Aufgabe und die der Regierung betrifft, bisher sehr klare Vorstellungen: Mögt ihr das Kabinett führen, wir führen den Staat! Wo sie das Vermächtnis des Republikgründers Atatürk in Gefahr wähnten und ihnen Drohungen nicht mehr zu reichen schienen, schlugen sie erbarmungslos zu. Vor allem galt ihr Argusauge der Bewahrung des säkularen Charakters des Staates, konkret die Beschränkung des Isla...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.