Werbung

BBI auf Schlingerkurs

So schnell kann es gehen: »Alles im Zeit- und Kostenplan«, jubelte vor drei Wochen die versammelte Politprominenz beim Richtfest für den Hauptstadtflughafen BBI. Gestern musste Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit einräumen, dass der Eröffnungstermin 30. Oktober 2011 möglicherweise nicht zu halten ist. Eine Peinlichkeit besonders für Wowereit, der immerhin auch Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft ist. Zum Richtfest war die Pleite der Planungsfirma, durch die der Terminplan nun ins Trudeln gerät, bereits drei Monate alt.

Wie es um die Sache stehen muss, kann man aus der Bemerkung ersehen, die Verzögerung müsse unter dem »Horrorszenario« von einem Jahr bleiben. Zur Erinnerung: Ursprünglich sollte BBI schon 2007 starten, was eine Serie von Pleiten, Pech und Pannen verhinderte. Seit einigen Jahren schien zwar alles in geordneten Bahnen zu verlaufen, aber das könnte sich nun ändern. Der Flughafengesellschaft bleibt nur die Wahl, entweder noch mehr Geld in das jetzt schon 2,5 Milliarden Euro teure Projekt zu stecken, um den Termin doch noch zu halten, oder die Verzögerung in Kauf zu nehmen und etwas weniger draufzuzahlen. Was aber eine Verzögerung bedeutet für Wowereits Ambitionen, BBI zum Luftdrehkreuz zu entwickeln, lässt sich noch gar nicht absehen.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Als unabhängige linke Journalist*innen stellen wir unsere Artikel jeden Tag mehr als 25.000 digitalen Leser*innen bereit. Die meisten Artikel können Sie frei aufrufen, wir verzichten teilweise auf eine Bezahlschranke. Bereits jetzt zahlen 2.600 Digitalabonnent*innen und hunderte Online-Leser*innen.

Das ist gut, aber da geht noch mehr!

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen und noch besser zu werden! Jetzt mit wenigen Klicks beitragen!  

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!