Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Israel fängt erneut Hilfe für Gaza ab

Irisches Schiff in Hafen Aschdod gezwungen

Jerusalem (AFP/ND). Israel hält trotz scharfer internationaler Kritik unbeirrt an der Seeblockade des Gazastreifens fest. Fünf Tage nach der blutigen Erstürmung einer Hilfsflotte fing die Marine am Samstag erneut ein Schiff mit Hilfsgütern für den abgeriegelten Küstenstreifen ab und lenkte es in den südisraelischen Hafen Aschdod um. Regierungschef Benjamin Netanja...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.