Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Wildsau und Bambus

  • Von Silvia Ottow
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Im Streit um die Gesundheitspolitik bedient man sich derzeit sprachgewaltiger Fügungen. Es fing ganz zart an. Als sich der Bundesgesundheitsminister nach der Kritik der bayerischen Koalitionskollegen mit einem Bambus im Sturm verglichen hatte, wollte ein Experte von der SPD in ihm lieber ein geknicktes Schilfrohr im Wind sehen, immerhin hatte der Herr Rösler ja die Sache mit der Kopfpauschale vergeigt. So lange ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.