Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Steffens Start bei Deutscher Meisterschaft und Europameisterschaft fraglich

Berlin (SID) Die zweimalige Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen bangt um ihren Start bei den deutschen Meisterschaften und den Europameisterschaften. Am Dienstag will die von Problemen mit den Nasennebenhöhlen geplagte Steffen gemeinsam mit Bundestrainer Dirk Lange entscheiden, ob sie bei den nationalen Titelkämpfen in Berlin vom 30. Juni bis 4. Juli startet. Nur dort hat Steffen die Möglichkeit, die Norm für die EM in Budapest (4. bis 15. August) zu erfüllen.

»Ich habe in diesem Jahr noch nie länger als zehn Tage am Stück trainiert. Das ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.