Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Hockey-Finale der Top-Teams

Düsseldorf (SID) Deutscher Meister gegen den Sieger der Euro Hockey League: Im 68.Endspiel um die deutsche Feldhockey-Meisterschaft der Männer am Sonntag (14.30 Uhr) in Düsseldorf treffen wie im Vorjahr in Titelverteidiger Rot-Weiß Köln und dem UHC Hamburg die beiden besten deutschen Teams aufeinander.

Allein acht Olympiasieger von 2008 stehen im Kader der Kölner, zwei Goldmedaillengewinner sind es bei den Hamburgern. »Köln müsste aufgrund des erfahrenen Kaders eigentlich leicht favorisiert sein«, sagt Bundestrainer Markus Weise, »die Begegnung in der regulären Saison war sehr abwechslungsreich. Das darf man wieder erwarten.«

Die Hamburger warten immer noch auf ih...




Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.