Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
  • Politik
  • Volksabstimmung in Bayern

Kneipen sind Ländersache

Nichtraucherschutz wird verschieden gehandhabt

Deutschland ist ein »föderativer Bundesstaat«: So schreibt es das Grundgesetz seit 1949 vor. Diese Kleinstaaterei bringt zahlreiche bizarre Probleme mit sich, so auch beim Nichtraucherschutz. Bereits seit 2007 gelten Rauchverbote in öffentlichen Einrichtungen des Bundes sowie im öffentlichen Nahverkehr. Auch die Länder zogen anfangs mit und erließen im selben Jahr Gesetze zum Nichtraucherschutz. Allerdings mit zahlreichen länderspezifischen Unterschieden. Im Rahmen dieser Landesgesetze »zum Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens« wurd...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.