Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Urlaubsgeld« von der Krankenkasse

PKV

Mitte des Jahres bekommen viele privat Krankenversicherte Geld von ihrer Versicherung überwiesen.

Wer wann wie viel erhält, darüber informiert das Berliner Pressebüro.

Vier Bedingungen müssen dafür erfüllt sein:

Erstens: In ihren Verträgen muss der Anspruch auf Beitragsrückerstattung vereinbart sein.

Zweitens: Sie haben im zurückliegenden Jahr keine Rechnungen an den Versicherer eingereicht.

Drittens: Sie dürfen am 30. Juni keine Beitragsschulden gehabt haben.

Viertens: Sie müssen immer noch in ihrem Tarif privat versichert sein.

Hier gibt es aber Ausnahmen. Denn gezahlt wird auch an jene, ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.