Werbung
  • Kultur
  • Kurzweil - Schachspiel

Jung, höflich, herzlich

  • Von Carlos García Hernández, Schachlehrer
  • Lesedauer: 2 Min.

Das jährliche »Youngstars-Großmeisterturnier« in Biel (Schweiz) ist immer eine gute Gelegenheit, die Evolution der jungen Großmeister zu beobachten. Mein Lieblingsspieler ist Anish Giri (Niederlande, 16), der Jüngste unter den Spielern. Giri beweist in Interviews, dass er Tugenden besitzt, die unter Schachspielern nur selten anzutreffen sind: Höflichkeit und Herzlichkeit. Giris ELO-Zahl wurde beim Biel-Turnier zwar von Maxime Vachier-Lagrave (Frankreich, 19) um 51 Punkte übertroffen, doch sein Spielniveau hat sich schnell gesteigert.

Im Juli 2005 hatte er 2112 ELO-Punkte, heute bereits 2672. Giri wurde in Sankt Petersburg als Sohn einer Russin und eines Nepalesen geboren. Seit 2008 lebt er in Holland und wurde dort eingebürgert. Dieses Jahr war er Zweiter der Holländischen Nationalmeisterschaft und hat erneut das 18. »Siegeman & Co«-Turnier gewonnen. Zu diesem letzen Turnier gehört die Partie von heute. Wir werden beobachten, ob er sein Niveau noch viel weiter steigern kann.

Hillarp Persson, Tiger (ELO: 2542) - Giri, Anish (2642) [A12- Reti; New-Yorker-System] 18. »Sigeman & Co«-Turnier, Malmö (Schweden) 28.05.2010; 3. Runde

1.c4 c6 2.Sf3 d5 3.b3 Lg4 4.e3 e6 5.Lb2 Sd7 6.h3 Lh5 7.Sc3 Sgf6 8.g4 Lg6 9.Sh4 Sc5! Es ermöglicht den Vorstoß von e und d 10.Sxg6 hxg6 11.De2 a5!? Giri will seinen Springer gegen b4 festigen 12.f3 e5 13.g5? [13.cxd5 Sxd5 14.Sxd5 Dxd5 15.e4=] 13...Sh5 14.Tg1 d4! 15.Sd1 Le7 16.h4 Se6 Viel besser [16...a4 17.b4 a3 18.bxc5 axb2 19.Sxb2 Lxc5 20.Sd3 dxe3 21.Sxc5 Dd4] 17.Lh3 Shf4?! Giri entscheidet sich für den schwierigen Weg. Er gewann nach [17...dxe3 18.Lxe6 exd2+ 19.Dxd2 Lc5 20.Tg4 fxe6 21.Lxe5 0–0 22.Dxd8 Taxd8 23.Ke2 Tf5 24.Lc7 Td7 25.Lxa5 Sf4+ 26.Ke1 Td3] 18.exf4 Sxf4 19.Df1 Txh4 20.Sf2? Nach [20.Th1 Lxg5 21.Sf2 a4 22.0–0–0] hätte Giri drei Bauern für einen Läufer gehabt, aber der Sieg wäre noch komplizierter gewesen 20...a4! 21.b4 a3 22.Lc1 Im Diagramm 22...d3! Die weiße Stellung kollabiert 23.Tb1 Dd4 24.Th1 Dxc4 25.Ld7+ Kxd7 26.Txh4 Dxa2 27.Txf4 Dxb1 28.Txf7 Dxc1+ 29.Sd1 Dc4 a3 ist unaufhaltbar 0–1

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln