Hermannus Pfeiffer 10.07.2010 / Wirtschaft und Umwelt

Banken machen Stress

Ein EU-weiter Test soll zeigen: Europas Finanzinstitute sind sicher

Die EU testet derzeit, wie solide Europas Banken sind. Auch in Deutschland unterziehen sich die größten Finanzinstitute dem Stresstest.

Muss Josef Ackermann doch den Gang zum Bankenrettungsfonds SoFFin antreten? Das vermutet jedenfalls die Investmentbank Macquarie. Vor zwei Jahren war Ackermanns Deutsche Bank noch frohgemut bei der Postbank eingestiegen, doch diese soll unter deutschen Finanzinstituten die niedrigste Eigenkapitalquote besitzen und daher Staatshilfe benötigen. Auch bezüglich anderer Geldhäuser blühen wilde Spekulationen. Die Credit Suisse schätzt den Kapitalbedarf europäischer Banken auf 90 Milliarden Euro – den der deutschen Landesbanken allein auf 37 Milliarden.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: