Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

LINKE für Initiative zur Abberufung Sarrazins

Empörung nach Äußerung über jüdisches Gen

Berlin (dpa/ND). Die LINKE hat eine parteiübergreifende Initiative für eine Abberufung des Bundesbankvorstands Thilo Sarrazin gefordert, der mit immer neuen Äußerungen über Juden und Muslime für Empörung sorgt. »Ich schlage eine parteiübergreifende Resolution vor, die Sarrazin zum Rücktritt oder Bundesbankvorstand, Bundesregierung und Bundespräsident zu seiner Abberufung auffordert«, sagte Parteivize Katja Kipping am Sonntag in Berlin.

Sarrazin hatt...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.