Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zur Reise nach Israel bereit

(ND). In die Angelegenheit des Palästinensers Firas Maraghy ist Bewegung bekommen, wie der seit 36 Tagen vor der israelischen Botschaft Hungerstreikende gestern mitteilte. Er sei bereit, »in einigen Wochen« nach Jerusalem zu fahren, um ein Gesprächsangebot mit einem Beamten im Innenministerium Israels anzunehmen, teilte er mit. Diese Reise wolle Maraghy jedoch nur in Begleitung eines hochrangigen Politi...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.