Tag des ooffenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals am 11. und 12. September widmet sich »Reisen, Handel und Verkehr«

Der Trudelturm in Adlershof

Wer bisher noch nicht wusste, dass es in Berlin einen Auswandererbahnhof und einen Trudelturm gibt, der sollte den Tag des offenen Denkmals am 11. und 12. September nicht verpassen. Sein diesjähriges Thema »Kultur in Bewegung – Reisen, Handel und Verkehr« hätte nicht besser für Berlin ausfallen können, freute sich Landeskonservator Jörg Haspel gestern bei der Vorstellung des Programms. Es treffe den »Nerv des Denkmalortes Berlin«, der schließlich »Wiege der Mobilitätsindustrie« sei.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: