Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Schulhof-CD der NPD verboten

Rostock/Bonn (dpa/ND). Die neue Schulhof-CD der NPD darf nicht an Kinder und Jugendliche verteilt werden. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat die CD mit dem Titel »Freiheit statt BRD« auf den Index gesetzt. Die Indizierung gilt ab Dienstag, dann wird sie im Bundesanzeiger veröffentlicht. Die Anregung dafür kam vom Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern, wo die CD seit einigen Tagen vor mehreren Schulen verteilt worden war, darunter in Rostock, Sanitz, Gnoien und ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.