Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Gute Verbindungen

Klaus Joachim Herrmann über eine Nonstop-Flugverbindung

Ein fernes Ziel nonstop anzusteuern ist für den Reisenden allemal bequemer, als mit Stopps oder gar Umstiegen gebremst zu werden. Wirtschaftlich und zudem gewissermaßen psychologisch betrachtet, ist es auch eine Frage des Prestiges. Wenn Gesellschaften Ziele wie Berlin und New York direkt verbinden , dann verweist das zumindest schon einmal auf deren hohen Verkehrswert.

Mögen auch die sehr nahen Flugrouten über Berlin noch umstritten sein, der Nutzen der fernen ist es nicht. Längst sind jene Kritiker kaum noch zu vernehmen, die den Großflughafen Berlin Brandenburg International unnötig, überdimensioniert oder wenigstens falsch platziert fanden. Denn schon vor seiner Inbetriebnahme entfaltet BBI die von seinen Befürwortern gepriesene Anziehungskraft.

Dies gilt für das Reiseziel ebenso wie für den Wirtschaftsstandort Berlin. Denn nicht selten lassen allein schon seine guten Verbindungen ein Ziel attraktiver erscheinen. So hat Berlin, haben auch die Berliner gleich mehrfachen Gewinn.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln