Stuttgart 21 - Fortsetzung der Gespräche ist fraglich

Bahnchef Grube lehnt Baustopp kategorisch ab

Stuttgart (dpa) - Der gerade begonnene Dialog zwischen Gegnern und Befürwortern des Bahnprojekts Stuttgart 21 hängt schon wieder am seidenen Faden: Zwar kündigte der Initiator des ersten Treffens, Stadtdekan Michael Brock, am Freitag in Stuttgart an, es könne weitere Treffen auf Expertenebene geben. Die Gegner erwarten dafür jedoch bis in einer Woche ein Signal von der Bahn.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: