Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kein Ende im Streit um Währungen

IWF-Tagung endete ohne Empfehlungen

Washington (dpa/ND). Trotz intensiver internationaler Beratungen ist im globalen Währungskonflikt keine rasche Entspannung in Sicht. Eine konkrete Empfehlung zur Beilegung der aktuellen Auseinandersetzung um künstlich niedrig gehaltene Währungskurse gab es am Ende der Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank in Washington am Samstag nicht. Parallel hat...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.