Werbung

Türkischer Minister fordert Landsleute zur Integration auf

Berlin (epd/ND). Der türkische Europaminister Egemen Bagis hat sich in die Integrationsdebatte eingeschaltet und seine Landsleute sowie alle Deutschen türkischer Herkunft aufgefordert, sich besser zu integrieren. "Lernt Deutsch! Passt euch den Sitten und Gebräuchen eures Gastlandes an!", sagte er der "Bild"-Zeitung. Die türkische Regierung stehe voll und ganz hinter der Idee der Integration, so wie "wir für die Integration der Türkei in die EU sind", sagte der Minister.

"Schickt eure Kinder auf die besten Schulen, damit sie eine Zukunft haben!", appellierte Bagis an seine Landsleute in Deutschland. "Ihr müsst das Geschenk eurer Identität und eurer Kultur nicht aufgeben, sondern euch als Botschafter der Türkei verstehen", fügte der Minister hinzu.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung