Friedensdorf auf Marsch nach Bogotá

  • Von Leila Dregger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

200 ihrer Bewohner, darunter viele Kinder, wurden von Paramilitär und Guerilla umgebracht, doch sie machen weiter. Vom 1. bis 9. November 2010 unternehmen rund 100 Bewohner des Friedensdorfes San José de Apartadó gemeinsam mit etwa 50 internationalen Aktivisten eine Friedenspilgerschaft, die rund um und nach Bogotá führt. Ihre Botschaft: »Aussteigen aus dem System der Gewalt, Modelle schaffen für den Frieden.«

Das Friedensdorf aus Antioquia im Norden ist die älteste der etwa 50 Friedensgemeinden Kolumbiens: Hier g...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.