Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Brasilien bleibt auf Kurs

  • Von Gerhard Dilger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

In Brasilien ist gerade eine Richtungswahl klar zugunsten der Linken entschieden worden: Dilma Rousseff, die ehemalige Guerillera und seit 2005 Chefmanagerin der Regierung Lula, hat sich mit 56 Prozent gegen José Serra, den Vertreter des liberal-rechtskonservativen Lagers, durchgesetzt. Selbst die klare Parteinahme der großen brasilianischen Medien für die Rechte konnte dies nicht verhindern.

Auch westliche Leitmedien waren zuletzt auf Serra-Kurs umgeschwe...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.