Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Keine Reserve für Hilfe bei Katastrophen

EU-Notfalltopf ist leer

Brüssel (epd/ND). Der EU stehen für Soforthilfe bei Naturkatastrophen vorerst keine Reserven zur Verfügung. Nachdem die Verhandlungen über den EU-Haushalt 2011 am Dienstag gescheitert sind, gebe es bis auf weiteres kein schnell abrufbares Geld, auf das im Notfall zurückgegriffen werden könne, sagte ein Sprecher der EU-Kommissarin für Humanitäre Hilfe, Kristalina Georgiewa, am Mittwoch dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Grundsätzlich arbeitet die EU auf der Grundlag...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.