Bernd Zeller 27.11.2010 / Kolumnen
Kolumne

Terror

Nach bisherigem Kenntnisstand hat der erwartete Anschlag noch nicht stattgefunden, was zu Betrachtungen über Terror Anlass gibt und darüber, was man dagegen alles nicht tun kann.

Einer Verlautbarung von Al Qaida zufolge haben sich die Aktionen mit Bombenpaketen in den letzten Wochen rentiert, da sie nur 4200 Dollar gekostet, aber Millionenausgaben für Sicherheitsmaßnahmen und Überwachungen hervorgerufen haben. Das ist jedoch immer noch betriebswirtschaftlich falsch gerechnet. Auch wenn die Ausgabe von 4200 Dollar nur...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: