Wie Vieh

  • Von Ingolf Bossenz
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Dass Dioxin »einfach nicht in die Nahrung« gehört, ist eine ebenso drollige wie hilflose Bemerkung des nordrhein-westfälischen Verbraucherschutzministers Johannes Remmel. Doch er sieht »keine akute Gefährdung« des Verbrauchers. Denn der »Verbraucher« (terminologisch noch immer nicht durch einen stylishen Begriff aus dem Englischen ins 21. Jahrhundert befördert) ist ein sensibles Wesen, das nicht verschreckt werden darf. Was die bi...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.