Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kreis steckt Asylbewerber in Unterkunft für Obdachlose

Flüchtlingsrat kritisiert Landesregierung in Schwerin

Waren (epd/ND). Im mecklenburgischen Müritz-Landkreis sind seit mehreren Wochen vier Asylbewerber in einem Heim für Obdachlose untergebracht. Gleichzeitig steht ein bisher vom Landkreis betriebenes Asylbewerberheim in Malchow seit Sommer 2010 leer und wird zum Verkauf angeboten, bestätigte der stellvertretende Landrat Siegfried Roloff am Mittwoch in Waren. Seinen Angaben zufolge musste es wegen der prognostizierten Ab...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.