Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Sechs Millionen Euro für die Energieforschung

Cottbus (dpa). Die Geowissenschaften und die Energieforschung in Brandenburg werden vom Bund mit fast sechs Millionen Euro gefördert. Entsprechende Bescheide erhielten gestern das Geoforschungszentrum in Potsdam, die Brandenburgische Technische Universität in Cottbus und die Universität Potsdam, die im Forschungsverbund GeoEn zusammenarbeiten. Dort werden deren hervorragende Kompetenzen gebündelt, sagte Helge Braun, Staatssekretär im Bundesforschungsministerium, bei der Übergabe in Cottbus.

GeoEn ist eins von sechs Pilotvorhab...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.