Fragwürdig

Fängt mit 65 Jahren das Leben an?

Ruth Kampa sieht 100 Tage vorm ND-Jubiläum eine Zeitung im besten Alter / Die promovierte Juristin ist Vorsitzende des ND-Fördervereins

ND: Man soll die Feste feiern wie sie fallen, heißt es gemeinhin. Adeln wir also den 13. Januar 2011: In exakt 100 Tagen wird Neues Deutschland 65. Was geht einem, der mit dieser Zeitung eng verbunden ist, dabei so alles durch den Kopf?
Kampa: Erst einmal, dass sie sich behauptet hat, was nicht immer einfach war. Ein täglicher Kraftakt der Redakteurinnen und Redakteure, der Verlagsmitarbeiter und aller, die für die Produktion, das Erscheinen und die regelmäßige Zustellung der Zeitung mittun. Respekt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: