Der letzte Sieg beim Hundertsten

Nach wilder Hetzjagd gewinnen Robert Bartko und Roger Kluge vor begeisterter Kulisse das Berliner Sechstagerennen

  • Von Manfred Hönel
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Zehntausend Zuschauer sprangen auf. Das Berliner Velodrom glich einem Wasserkessel, von dem jeden Moment der Deckel dem Überdruck weichen muss. Finale des 100. Berliner Sechstagerennens: Die australischen Weltmeister Cameron Meyer und Leigh Howard stürmten 30 Runden vor Schluss los. Immer weiter jagten sie dem Feld davon. Die Lokalmatadore Robert Bartko und Roger Kluge führten mit einem Vorsprung von über 100 Punkten. Doch die Australier waren auf den alles entscheidenden Rundengewinn aus. »Wir hatten gerade beim Wertungssprint wichtige Punkte geholt und wollten kurz Luft holen«, erinnerte sich Robert Bartko. Cameron Meyer lächelte: »Damit haben wir gerechnet und deshalb unsere Attacke direkt danach angesetzt.« 15 Runden vor Schluss rauschten die Weltmeister ins Feld. »Rundengewinn! Wo bleiben Bartko/Kluge?«, fragte der Hallensprecher verzweifelt. Er sollte seine Antwort schnell bekommen und die Brandenburger ihren Sieg.

Sogleich reagi...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 473 Wörter (3206 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.