Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Endlich wieder Viertelfinale

Real Madrid bezwingt in der Champions League Angstgegner Lyon 3:0

  • Von Hubert Kahl, dpa
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

»Olé«-Rufe und Szenenapplaus: Real Madrid hat sich eindrucksvoll in der Spitzenriege der Champions League zurückgemeldet. Die Mannschaft von Trainer José Mourinho zog mit einem 3:0-Sieg am Mittwochabend über Olympique Lyon erstmals seit sieben Jahren wieder ins Viertelfinale der »Königsklasse« ein. Tribünengast Joachim Löw konnte sich dabei auch über gute Leistungen seiner beiden Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira freuen. »Für Real ging damit eine der finstersten Zeiten in der Vereinsgeschichte zu Ende«, schrieb das Sportblatt »Marca« am Donnerstag. Für den spanischen Fußballrekordmeister war in den vergangenen sechs Jahren stets im Achtelfinale Endstatio...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.