Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Verzicht auf rückwirkende Bezahlung

Viele neue Abgeordnete in Sachsen-Anhalt nehmen ihr Mandat erst im April an

Magdeburg (dpa/ND). Nach Politikern von SPD und CDU wollen in Sachsen-Anhalt nun auch die neuen Abgeordneten der Grünen geschlossen auf eine rückwirkende Bezahlung verzichten. Die neun neuen Mitglieder des Landtags würden erst im April ihre Mandate offiziell annehmen und damit auch erst fü...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.