Die erste Morgengabe

  • Von Velten Schäfer
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Deutsche Bahn hat verstanden: Mit dem formalistischen Beharren auf absolvierten Verfahren, erstrittenen Rechtstiteln und unterzeichneten Verträgen kann man im Südwesten im Augenblick nicht kommen. Nicht solange die Schwaben und Badener noch ganz aufgeregt sind ob der Kühnheit ihrer Wahlentscheidung. Selbst die Direktmandate in und um Stuttgart sind an die Grünen gegangen. Nun einfach weiterzumachen, hieß...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.