Nachfolger gesucht

Krefeld schießt Eishockey-Meister Hannover aus dem Titelrennen

  • Von Jens Marx, dpa
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Ausgeruhte Grizzlys gegen berauschte Pinguine, einstiger Eisbären-Schüler gegen seinen Berliner Lehrmeister: Wer tritt die Nachfolge des nun frühzeitig gescheiterten Eishockey-Meisters Hannover an? Nach 15-jähriger Durststrecke wollen die DEG Metro Stars endlich den neunten Titel holen, beim Duell mit den Eisbären Berlin kommt es aber auch zur Begegnung zweier Bekannter an der Bande: Mehr als zehn Jahre war Jeff Tomlinson als Profi und Nachwuchs-Coach in der Hauptstadt angestellt. Nun will er in seinem ersten Jahr als hauptverantwortlicher DEG-Trainer und auf dem Weg zum Meisterstück auch die Aufgabe gegen seinen ehemaligen Chef Don Jackson im Halbfinale der DEL-Play-offs mit Bravour absolvieren.

»Ich wünsche Jeff nur das Beste. Aber wenn ab Sonntag der Puck auf dem Eis ist, wünsche ich ihm nichts«, sagte Eisbären-Geschäftsführer Peter John Lee vor dem Auftaktmatch in Düsseldorf. Jackson s...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 433 Wörter (2907 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.