Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Unten links

Kunst ist nicht nur Waffe, sie kann auch ent-waffnend sein. Drei Künstlerinnen aus Frankfurt am Main werden das der verbissenen Hauptstadt über Ostern bis in die ersten Mai-Tage hinein beweisen. In Kreuzberg soll dann das Glockengeläut einer Kirche durch ein Viertelstunde für Viertelstunde anschwellendes Lachen ersetzt werden. Vielleicht kommt ja die Kanzlerin mal vorbei, um ihre diversen politischen Kehrtwenden einer größeren Lächerlichkeit preiszugeben. Womöglich fände Guido Westerwelle dort als Ersatz für den ihm abgekauften Schneid wenigstens seinen Humor wieder. Oder SPD-Chef Sigmar Gabriel, dem die jüngste Umfrage das letzte Lächeln aus dem Gesicht gezaubert haben dürfte, lernt vor dem lustigen Kirchturm von den Grünen, wie unverschämtes Grinsen geht. Zu jeder vollen Stunde, wenn das Gelächter am Lautesten erschallt, sollten die Linken nach Kreuzberg pilgern, um beim kollektiven Ausflug zu ergründen, ob Lachen nicht wirklich verbinden kann. oer

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln