Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Schloss Charlottenb.

Geranien mit Charakter

  • Von Jutta Schütz, dpa
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Die Stars warten auf ihren großen Auftritt – manche im sattgrünen Blattkleid, andere mit zarten Mini-Blüten oder knorrigem Stämmchen. Im Berliner Schloss Charlottenburg werden von heute an in einer blühenden und duftenden Ausstellung mehr als 60 Arten historischer Pelargonien gezeigt. »Die haben alle Charakter«, schwärmt Chefgärtner Gerhard Klein. Die Pelargonie ist besser bekannt als Geranie. Der Begriff habe sich eingebürgert – obwohl botanisch nicht korrekt, sagt der 50-Jährige.

Ein Teil der Exponate sind Pelargonienarten, die schon vor mehr als 200 Jahren im Garten des Charlottenburger Schlosses oder drapiert in Töpfen bewundernde Blicke auf sich zogen. Der Hofg...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.