Linke anfällig für rechte Thesen

Forsa-Umfrage zu Rechtspopulismus

(ND). Nationalkonservatives Denken ist auch im linken Lager verbreitet. Mit der größten Prozentzahl sprechen sich die Anhänger der Linkspartei (61 %) für eine drastische Eindämmung der Zuwanderung sowie ein »unabhängiges Deutschland ohne den Euro« und die Einflussnahme der EU aus (57 %). Das ergab eine repräsentative Umfrage, die das Forsa-Institut im Auftrag der Wochenzeitung »der Freitag« durchgeführt hat.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: